Kurzgeschichte

Kurzgeschichten brauchen nicht viel Zeit, fordern aber Ihre Schüler: Wie schreibe ich eine Kurzgeschichte? Was bietet das Thema Verkehrssicherheit für Möglichkeiten? Wo beschaffe ich meine Informationen? Wie fange ich an? Was sind rhetorische Mittel? … Fördern Sie Lernziele wie Informationsbeschaffung, Lese- und Sprachkompetenz, den kritischen Umgang mit Sachtexten und Medien ebenso wie prozessorientiertes Schreiben, indem sie Go Ahead integrieren. Wie es geht, was geht und Recherchetipps gibt’s weiter unten.

Schreiben Sie Geschichte!

Wenig Zeit?

Kleiner Tipp: Lesen Sie hierzu den Erfahrungsbericht von Herrn Bauerle. Er hat Go Ahead in dieser Form sogar als Klassenarbeit umgesetzt.

Bitte halten Sie folgende Vorgaben ein

> einreichen als .doc, .rtf, .pdf oder handschriftlich
> Namen der einzelnen Autoren nicht vergessen

Nützliches im Netz

> www.schreibwerkstatt.de
Lassen Sie Ihre Schüler recherchieren! Hier finden sie viele Tipps, was beim Schreiben von Kurzgeschichten wichtig ist. Außerdem git es eine tolle Liste mit den häufigsten Fragen zum Them „Kreatives Schreiben“.

Unterrichtshilfen als PDF

Titel Beschreibung herunterladen
Unterrichtsentwurf Der Entwurf bietet Ihnen eine detaillierte Vorstrukturierung vom Themeneinstieg bis zur Reflexion inklusive vorgefertigtem Unterrichtsmaterial. Sowie die Durchführung des Wettbewerbs als Expressstunde. herunterladen Vorschau
Schreibwerkstatt Die wichtigsten Merkmale einer Kurzgeschichte zusammengefasst sowie Anleitung und Anregungen zum Schreiben der Geschichte. herunterladen Vorschau
Kreativitätstechniken Mindmaps kennt fast jeder. Aber was ist die Methode 635? Was sind Denkstühle? Das PDF bietet verschiedene Ansätze und Methoden zur Kreativitätsförderung. herunterladen Vorschau
Arbeitsblatt Kurzgeschichte Unser vorgefertigtes Arbeitsblatt dient als Kopiervorlage und macht so den Einsatz im Unterricht leicht: mit Platz für die Kurzgeschichte können Sie es Ihren Schüler sogar mit nach Hause geben! herunterladen Vorschau

Anregungen

Highlights der letzten Jahre

#Fair

Die Idee zählt – eine gewitzte Kurzgeschichte hat die gleichen Chancen, wie ein aufwändig eingespieltes und produziertes Musikvideo!